Werkstudent (m/w/d) – Public Affairs & Corporate Reputation

  • Berlin
  • Hamburg
  • München
scheme imagescheme imagescheme image

Ipsos

Als Tochter der Ipsos S.A. gehören wir zu den weltweit führenden Markt- und Meinungsforschungsunternehmen. Wir sind Marktforscher und Berater aus Leidenschaft. Märkte und Konsumenten jeden Tag besser zu verstehen – und es dadurch unseren Kunden jeden Tag aufs Neue zu ermöglichen, bessere Entscheidungen zu treffen – das begeistert uns!

Als #1 innovativster Marktforscher fördern wir dabei eine starke Kultur von Zusammenarbeit und Leadership – mit Mitarbeitern, die den Wunsch haben, nicht nur die Welt von heute zu verstehen, sondern gemeinsam mit unseren Kunden die Zukunft zu gestalten.

Ipsos Public Affairs & Corporate Reputation spezialisiert sich in Politik-, Sozial- und Meinungsforschung, Stakeholder- und Kommunikationsforschung sowie Reputationsforschung und -management.
 
Für unsere Teams in Berlin und München suchen wir ab sofort für eine längerfristige Zusammenarbeit (mind. 6 Monate) Werkstudent*innen (w/m/d). Der Fokus ist die Unterstützung unserer Projekte im Bereich Politischer Kommunikation über Social Media und die automatisierte Erhebung von Online-Daten (Social Intelligence Analysis / Computational Social Science / Big Data). Aber keine Angst, du musst nicht selbst programmieren können, sondern sollst uns bei der inhaltlichen Fütterung und Interpretation unserer „Datenmaschine“ unterstützen. Wenn du fit bist in quantitativer Umfrageforschung haben wir außerdem viele weitere spannende Projekte, die du näher kennenlernen kannst.

Deine Aufgaben

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Online-Analyse-Tools im Bereich Politik- und Sozialforschung
  • Mitarbeit an Projekten mit Fokus auf quantitativer Umfrageforschung rund um gesellschaftliche Themen
  • Recherchearbeiten
  • Mitgestaltung von Berichten in PPT, Excel oder Word
  • Generierung, Analyse und Interpretation von Forschungsdaten 

Dein Profil

  • Du bist Student*in (w/m/d) der Kommunikationswissenschaften, Humangeographie, der Politik, der Psychologie bzw. vergleichbaren sozialwissenschaftlichen Studiengängen
  • Du hast ein ausgesprochenes Interesse an Meinungsforschung, Politik, und sozialen Medien
  • Du kannst dich in die strategischen Erkenntnisziele von Stakeholdern aus Gesellschaft und Wirtschaft hineinversetzen
  • Du hast im Studium erste Erfahrung mit quantitativen sozialwissenschaftlichen Methoden gemacht (am besten Umfrageforschung, Forschung mit digitalen Daten und/oder Inhaltsanalysen)
  • Du hast eine hohe Internet-Affinität und nutzt selbst soziale Netzwerke, um politisch auf dem Laufenden zu bleiben
  • Du bist ein Teamplayer aber traust es dir auch zu, unabhängig und selbstmotiviert zu arbeiten.
  • Du magst abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind sicher in Wort und Schrift
  • Du hast sehr gute Anwenderkenntnisse in Word, Excel, PowerPoint

Wir bieten

  • Einblick in die anwendungsorientierte Politik- und Sozialforschung
  • Das Kennenlernen neuer, digitaler Formen der sozialwissenschaftlichen Datenerhebung
  • Einblick in kundenorientierte Forschung
  • Robuste Forschungserfahrung mit verschiedenen Datenerhebungsmethoden und Auswertungen
  • Arbeiten in einem der erfolgreichsten internationalen Marktforschungsinstitute der Welt, mit einer der größten Public Affairs & Corporate Reputation Abteilungen
  • Eine intensive Betreuung mit Spielraum für Selbstentfaltung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Die Möglichkeit remote zu arbeiten 

Kontaktiere uns!

Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittstermins.
 
  • Gabriela Alejandra Rivas Rivas
  • Executive HR
  • +49 40 80096 4124